Hypnosetherapie bei Ängsten

Medizinische Hypnose

„Aber ich habe solche Angst, die Kontrolle zu verlieren!“


Diese oder ähnliche Aussagen höre ich immer wieder, wenn ich erwähne, dass ich in meiner Praxis mit Hypnose arbeite. 

In Zeiten, in denen Hypnose ein gern gesehenes Mittel zur TV-Unterhaltung ist und vermeintlich willenlose Menschen mittels dieser Methode gackernd über öffentliche Bühnen gejagt werden, kann ich diesen Einwand äußerst gut verstehen.

Gleichzeitig ist es natürlich absolut nicht in meinem Sinne, dass Ihnen eine meiner Therapiemethoden Angst macht. Und mir ist bewusst, dass gerade Kontrollverlust für einen Menschen mit Angstproblematik ein Worst-Case-Szenario darstellen kann!

Daher würde ich diese Sorge im Folgenden gern beleuchten:

Hypnose ist Ihnen nicht fremd.
Ganz im Gegenteil: Sie erleben sie jeden Tag!

"Das schaffe ich nicht!"
"Davor habe ich zu viel Angst!"
"Das mache ich niemals!"
"Sowas kann ich nicht."
"Das ist mal wieder typisch für mich!"


Kommen Ihnen solche Gedanken bekannt vor?

Jeder einzelne dieser Gedanken ist eine Suggestion - und somit eine Form von Selbsthypnose.
Somit hypnotisieren Sie sich bereits täglich selbst - jedoch ohne es bewusst wahrzunehmen.
Jede dieser Suggestionen wirkt auf Ihr Unterbewusstsein - und somit auf Ihr Leben.
Sicher können Sie sich vorstellen, dass derartige Suggestionen das Leben verhindern können, das Sie sich wünschen.

Die Aufgabe von medizinischer Hypnose ist es, Ihnen zu Selbstsuggestionen zu verhelfen, die Ihnen gut tun und die Ihnen helfen, das Leben zu führen, das Sie sich erträumen.
Dies kann auf ganz unterschiedlichem Wege geschehen: Es kann sowohl stärkend als auch auflösend mit Hypnose gearbeitet werden. Das bedeutet: Wir können sowohl stärkende Suggestionen für Ihr Unterbewusstsein erarbeiten als auch herausfinden, wann und wie Ihre negativen Suggestionen und Emotionen entstanden sind - und diese auflösen, um Sie endlich von ihnen zu befreien!

 Hypnose lässt Sie somit nicht die Kontrolle verlieren!
Hypnose gibt Ihnen die Kontrolle zurück!


Während einer Hypnosesitzung steuern Sie jederzeit selbstbestimmt den Prozess. 
Sie entscheiden, wie weit Sie gehen möchten. 
Sie behalten die Kontrolle. 
Und Sie können sich im Anschluss an alles erinnern!